Tagen in historischen Räumen

Der Amtshof verfügt über zwei große Seminarräume, das „Chinesische Zimmer“ im Erdgeschoss und das „Eicklinger Zimmer“ im Obergeschoss. Beide Räume bieten bei Bestuhlung Plätze für bis zu 50 Personen, bei Verwendung von Tischen für bis zu 25 Personen. Sowohl im Erd- als auch im Obergeschoss schließen sich großzügige und ansprechende Foyer- bzw. Aufenthaltsbereiche an, die für Tagungspausen und Mahlzeiten sowie auch zum gemütlichen Ausklang und zum Austausch genutzt werden. Für Besprechungen, Meetings, Seminare im „kleinen Kreis“ oder als Ausweichort bei Teilung der Gruppe bietet der historische „Grüne Salon“ im Erdgeschoß Platz für bis zu acht Teilnehmer.

Alle Räume versprechen ein außergewöhnliches Tagungserlebnis in historischem Ambiente und sind gleichzeitig mit allen modernen Seminarmedien ausgestattet. Information und Kompetenz stellt der Amtshof Eicklingen hier gerne auch durch Vermittlung kompetenter Referentinnen und Referenten zur Verfügung.
Auch bei thematischen Anfragen helfen wir gerne lösungsorientiert bei der Zusammenstellung und Umsetzung von Seminaren, Coachings und Tagungen. Für das leibliche Wohl wird gesorgt. Wir organisieren die Mahlzeiten nach individuellen Wünschen von der Suppe bis zum 3-Gänge-Menü und stellen gerne Kaffee und Kuchen sowie Getränke bereit. Bei mehrtägigen Veranstaltungen vermitteln wir Ihnen angenehme, komfortable und günstige Übernachtungsmöglichkeiten in ansprechenden Hotelbetrieben der näheren Umgebung.

Anfragen nimmt unsere Mitarbeiterin Frau Kaprolat entgegen und arbeitet gern ein individuelles Angebot für Sie aus.