Bauleit- und Landschaftsplanung

Baurecht | Umwelt | Innenentwicklung

Die vorbereitende wie die konkrete Bauleitplanung sind weitere Kernfelder unserer Arbeit. Wir arbeiten mit Städten, Gemeinden, Unternehmen und Investoren zusammen, um ihre städtebauliche Entwicklung zu begleiten. Bei Bebauungsplänen, Flächennutzungsplänen und Satzungen reizt uns besonders das rechtlich und verfahrenstechnisch sehr genaue Arbeiten.

Ein Vorteil unserer Arbeit besteht darin, dass wir die immer wichtiger werdenden umweltrechtlichen Belange in der Bauleitplanung selber erarbeiten können. Allein für die oft notwendigen speziellen artenschutzrechtlichen Prüfungen arbeiten wir mit Partnern zusammen, deren Ergebnisse unsere Umweltberichte ergänzen.

Referenzprojekte

  • ab 2016 - Bebauungsplan "Ernst-Thälmann-Straße", Eilsdorf, privat
  • ab 2016 - Bebauungsplan "Industriepark Thale-Warnstedt", Stadt Thale
  • ab 2016 - Vorhabensbezogener Bebauungsplan "Mittelweg" - Neudorf, D&G Pflegeheim-Vermietungs GbR
  • ab 2016 - Bebauungsplan "An der Kämpe" - Bebertal, Gemeinde Hohe Börde
  • 2015 bis heute - Bebauungsplan „Am Klingenberg“ – Parsau, Gemeinde Parsau
  • 2014 bis 2015 - Bebauungsplan „Am Alten Friedhof“– Schandelah, Gemeinde Cremlingen
  • 2013 bis 2015 - Bebauungsplan „Zum Schützenplatz“– Emmendorf, Gemeinde Emmendorf
  • 2013 bis 2014 - Landschaftspflegerischer Begleitplan „Radweg Bad Bevensen – Röbbel“, Samtgemeinde Bad Bevensen-Ebstorf
  • 2012 bis heute - Vorhabenbezogener Bebauungsplan / Neudorf, Stadt Harzgerode
  • 2011 bis 2012 - Bebauungsplan Schelkau, Caritas Trägergesellschaft St. Mauritius gGmbH
  • 2011 bis 2013 - B- und F-Planänderung „Industriegebiet Süd“– Knesebeck, BUTTING GmbH & Co. KG
  • 2009 bis 2011 - Bebauungsplan „Altdorf Edemissen“, Gemeinde Edemissen
  • 2009 bis 2011 - Bebauungsplan „Ortskern Jeversen“, Gemeinde Wietze
  • 2005 bis 2013 - Vorhabenbezogener Bebauungsplan zur Ansiedlung eines Bauschuttrecyclingbetriebs / Bomlitz, privat